Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Illu

Sie befinden sich hier: / Was läuft wo? / Termine


Inhalt

Einfach machen – Freizeitmitarbeiterschulung 2019 Pollertshof

Anmeldung als PDF Dokument

Einfach machen nicht lange nachdenken und los! Einfach machen und sich einlassen auf das, was da kommt. Den Mut haben gewohnte Wege zu verlassen. Einfach machen – das Freizeitmotto 2019 – Es „einfach“ machen. Statt Doppelzimmer im 5 Sterne Hotel oder eine Kabine auf der AIDA, Mehrbettzimmer im Freizeitheim oder Feldbett im Steilwand-Zelt und trotzdem oder gerade deswegen: Einfach Spaß haben. Gott und Gemeinschaft ohne Schnörkel und Liturgie erfahren. Macht Euch einfach Gedanken zum Thema! Unterstützen und anregen möchten wir euch wieder für zwei Tage im März auf dem Pollertshof (die letzte Freizeit- und Gruppen-Mitarbeiterschulung im POHO! Also nutzt die Chance). Damit alle Freizeitleitungsteams sich treffen, austauschen, Ideen und Informationen sammeln können, in zahlreichen Workshops, in den Pausen, beim Essen, zwischendurch und erfahren, was die anderen so machen.
Seid herzlich willkommen, nicht nur die Freizeitleitungsteams, sondern auch andere Interessierte, die in der Kinder- und Jugendarbeit unterwegs sind. Und nun: nix wie los: Workshop aussuchen (manche haben begrenzte Teilnahmezahlen) und anmelden.
Wir freuen uns auf ein erlebnis- und ergebnisreiches Wochenende, das Lust macht auf die Freizeiten und Gruppe.

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserer Kinder- und Jugendarbeit und vor allem liebe Teamer/innen in unseren Freizeiten! Ihr seid herzlich eingeladen, um Euch neue Ideen und Eindrücke abzuholen. Wie auch im letzten Jahr wird es am Freitagabend nur einen Workshop geben, der sich mit einem äußerst wichtigen Thema auseinandersetzt: Krise – Was ist, wenn wirklich was passiert. Wir hoffen ja immer, dass alles gut geht und schon nichts passieren wird, aber was, wenn doch? Hartmut Gebauer, jahrelang erfahren in der Notfallseelsorge wird uns erst die Grundlagen und die Abläufe einer Krise vermitteln und dann mit uns ins Gespräch kommen. Der Samstag wird wie gewohnt mit einem bunten Workshop-Programm ablaufen. Stöbert im Anmelde-Heft und entdeckt, was wir an neuen, interessanten Workshops für euch geplant und mit kompetenten Referenten besetzt haben. Besonders freut es mich, dass es mir gelungen ist, ein Team von SCHLAU Bielefeld zu gewinnen. SCHLAU ist ein Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt zu geschlechtlichen Identitäten und sexuellen Orientierungen. Ein Team von jungen Ehrenamtlichen möchte unaufgeregt mit Euch ins Gespräch kommen (mehr zum Thema in der Workshop-Beschreibung). Dieser Workshop wird zwei Einheiten umfassen und kann nur komplett besucht werden können. Ansonsten sind die Workshops durchnummeriert und in sich abgeschlossen. Meldet Euch schnell an, da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen und ihr euren Wunsch-Workshop bekommt. Die “Orgarunde für Leitende” hat diesmal ihren Platz nach dem Workshop, um ca. 21.15 Uhr (ihr dürft euch erst noch mit Essen versorgen;o)). Ich möchte dem viel geäußerten Wunsch Rechnung tragen, an anderen Workshops teilnehmen zu können. Jedes FreizeitTeam muss vertreten sein. „Alte Hasen“ dürfen hier auch gerne ihren/seinen „Vize“ bzw. CO-Leader teilnehmen lassen. Bitte gebt auf der Anmeldung unbedingt an, an welcher Mahlzeit Ihr teilnehmt und ob Ihr im Poho übernachten wollt.

Die Zeiten
Freitag
ab 17.00 Uhr Anreise + Empfang
17.45 Uhr Abendessen
18.30 Uhr Begrüßung + Andacht (gr. Saal)
anschl. Krise, was ist, wenn wirklich was passiert Hartmut Gebauer, Notfallseelsorger des Kirchenkreises wird gerufen, wenn es zu Unfällen, Notfällen, Krisensituationen kommt. Er ist geschult und weiß auch um die psychologischen Abläufe einer Krise. Nach einem theoretischen Einstieg wird er mit uns ins Gespräch kommen und verschiedene Fragen aufgreifen. Ein Thema für jeden Mitarbeitenden. (mehr Infos im Freizeitheft unter Freitag abend).
ca. 21.oo Uhr Begegnungen und Gespräche in gemütlicher Runde mit Imbiss!
21.15 Uhr Orgarunde für Freizeitleiter/innen

Samstag
Sa, 30.3., 14.oo – 16.oo Uhr
08.30 Uhr Frühstück
09.30 Uhr Begrüßung & Andacht (gr. Saal)
10.00 Uhr Workshops (siehe Übersicht!)
12.30 Uhr Mittagessen anschl. Mittagspause und Tagungscafé
14.00 Uhr Workshops (siehe Übersicht!) anschl. Aufräumarbeiten
16.30 Uhr Gottesdienst
ca. 18.oo Uhr Ende der Tagung

Alle Infos und Anmeldung als PDF Dokument oder Mail an kerstin.boeger-fischer@kirchenkreis-luebbecke.de

Weiter Seminare

Seminar zum Erwerb des Kletterscheins 07.06.-09.06. und 30.08.-01.09. Infos und Anmeldung bei Dieter Riechmann
Aussendungsgottesdienst für alle Freizeitmitarbeiterinnen und -mitarbeiter am Sonntag, 07. Juli um 17.oo Uhr in Rahden
Freizeitdankgottesdienst am Sonntag, 28.September um 17.oo Uhr in der Kirche in Gestringen
vom 13 .- 18. Oktober im Pollertshof Grundschulung für Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit im PoHo
Mitarbeiterfest Einführung der neuen Mitarbeitenden und dem Danke-Fest für alle Ehrenamtlichen 23.November 2019 im Pollertshof Kreismitarbeitertreffen des CVJM-Kreisverbandes vom 8.-10. November im Pollertshof


Vom 29.03.2019 bis zum 30.03.2019
Uhrzeit ganztägig
Veranstalterin Jugendpfarramt


Ort

Pollertshof



Ansprechpartner:
Name: Kerstin Böger-Fischer


Suchen & Finden




Freizeiten: "KREUZ UND QUER 2019

Kinder und Jugendliche auf Reisen schicken .....

 "Kreuz & quer 2019" in gedruckter Form gibt es wie immer in allen Gemeindehäusern, Evang. Jugendzentren und Pfarrbüros im Kirchenkreis Lübbecke und natürlich im Jupf.  Freu Dich drauf!


Fahrt zum Kirchentag 2019


Seminare 2019


Evangelische Jugend von Westfalen